3. März 2017

Whitepaper eIDAS


Die digitale Transformation umfasst unzählige Abläufe in einem Unternehmen. Wichtig ist bei jeder Umstellung, dass man damit ein bestimmtes Ziel erreicht. Im Falle der elektronischen Signatur, die seit 2016 immer weiter Einzug hält, gehören die Erhöhung der Kundenzufriedenheit und damit eine Conversion-Steigerung zu den Hauptkriterien. In diesem Whitepaper wird speziell die qualifizierte elektronische Signatur (QES) behandelt, da sie die höchste Rechtssicherheit bietet und für die Vertragszeichnung die manuelle Unterschrift ersetzt.

Eine solche Lösung ist im digitalen Zeitalter Gold wert und wird sich aller Voraussicht nach in sämtlichen Branchen etablieren. Im Juli 2016 wurde die Bedeutung der QES durch die EU-Verordnung eIDAS erheblich gesteigert. Seitdem hat sie länderübergreifend im gesamten europäischen Wirtschaftsraum den gleichen Stellenwert.

Dieses Whitepaper steht Ihnen ab sofort zum Download zur Verfügung.



Download-Formular

Um das vollständige Dokument zu erhalten, füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus.

Ihre Daten


Details zu Ihrem Unternehmen