18. Oktober 2017

IDnow im Finale beim „Entrepreneur Of The Year 2017“ von EY



  • Wirtschaftspreis würdigt zum 21. Mal Unternehmertum, Innovationskraft und persönliches Engagement

  • Preisverleihung mit Christian Lindner (FDP) am 17. November im Deutschen Historischen Museum Berlin


Beeindruckende Wachstumsraten, Innovationskraft und soziales Engagement: Zum 21. Mal kürt die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (früher Ernst & Young) im November die besten inhabergeführten mittelständischen Unternehmer Deutschlands. Nach einer mehrstufigen Auswahl haben in diesem Jahr 29 Firmen den Sprung ins Finale des Wettbewerbs „Entrepreneur Of The Year“ geschafft, darunter auch die Führungsriege von IDnow, Sebastian Bärhold, Co-Founder und CFO, Armin Bauer, Co-Founder und CTO, Michael Sittek, CSO, sowie die Mitgründer Felix Haas und Dennis v. Ferenczy. IDnow gehört zu den führenden Anbietern für elektronische Identifikations- und eSigning-Lösungen in Europa „Wir freuen uns sehr darüber in der Endrunde für diesen renommierten Award zu stehen“, kommentiert Sebastian Bärhold das Erreichen der Finalrunde.

Der „Entrepreneur Of The Year“ gehört zu den weltweit anerkanntesten Auszeichnungen für Unternehmer. Seit über 30 Jahren zeichnet EY in 60 Ländern ausgewählte Unternehmerinnen und Unternehmer für besondere Leistungen aus. Zu den Beurteilungskriterien der Jury zählen Wachstum, Zukunftspotenzial, Innovation, Mitarbeiterführung und gesellschaftliche Verantwortung.

Der Preis wird in den Kategorien Industrie, Dienstleistung und IT, Konsumgüter und Handel, digitale Transformation und Start-up verliehen. Darüber hinaus zeichnet EY ein vorbildliches Familienunternehmen und eine Unternehmerpersönlichkeit für ihr außergewöhnliches soziales Engagement aus.

Die Preisverleihung findet am 17. November im Deutschen Historischen Museum in Berlin statt. Die festliche Galaveranstaltung mit dem Dinner-Redner Christian Lindner (FDP) und der Moderatorin Judith Rakers sowie den vielen Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Kultur steht ganz im Zeichen der Gewinner und Finalisten des Wettbewerbs.

Weitere Informationen zu dem Award finden Sie unter www.ey.com.
 

Über IDnow GmbH
IDnow ist internationaler Experte für Ident- und eSigning-Produkte. Das Münchner Software-Unternehmen entwickelt und vertreibt sichere Lösungen für die elektronische Identifizierung von Personen sowie für Vertragsunterschriften per Computer oder Smartphone. IDnow garantiert für seine Lösungen Rechtskonformität und höchste Datensicherheit. Das Angebot von IDnow richtet sich an alle Geschäftskunden, die Neukunden online akquirieren und die Legitimation und den Vertragsschluss online anbieten möchten, wie beispielsweise Direktbanken, moderne Filialbanken, Kredit- und Finanzierungsanbieter, Kreditkartenanbieter, Kommunen und Versicherungen. Zu den Kunden des FinTech-Unternehmens zählen namhafte Firmen wie Commerzbank, UBS und N26. IDnow wurde 2014 von Jet A, dem Company Builder der amiando-Founders gegründet. 

Weitere Informationen erhältlich unter www.idnow.de.